Erwin Schwarz verstorben

12.08.2016 08:42

Am 06.08.2016 verstarb ERWIN SCHWARZ im Alter von 76 Jahren. Am 27. März 1987 wurde Erwin Schwarz zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Nach 12-jähriger Arbeit hatte Diethard Hilbert sein Amt quittiert. 2. Vorsitzende an seiner Seite wurde damals Marlies Bertram. Sein Amtsantritt war mit einigen Stolpersteinen gepflastert, denn es fanden sich für mehrere Vereinsposten keine Kandidaten, sodaß eine seiner ersten Amtshandlungen die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung war. Bis 1991 war Erwin Schwarz 1.Vorsitzender des TSV Grünbühl und schnürte in jungen Jahren auch die Kickstiefel für den TSV. Nach Ende seiner Amtszeit im Jahr 1991 verließ er Grünbühl und kündigte auch seine Mitgliedschaft.

Zurück

Besucher:506.255
Aktualisierung:11.12.2018