Peter Klostermann 60 Jahre

28.09.2016 05:25

Unser 2.Vorsitzender Peter Klostermann feierte am 24.09.2016 seinen 60.Geburtstag. Wie sein Vater Josef Klostermann und seine Brüder Armin und Bernd gehört er zu jenen Vereinsmitgliedern, ohne die sehr viel Arbeit in der Geschichte des TSV Grünbühl liegengeblieben wäre. Auch als aktiver Fußballer war er viele Jahre aktiv. Gäbe es Aufschriebe über die Einsätze in der zweiten Mannschaft, bevor diese 1994 am Punktspiebetrieb teilnahm, würde er mit Sicherheit zu den Rekordspielern zählen. Es gab auch einzelne Einsätze in der ersten Mannschaft. Insider wie Charles Jakob erinnern sicch daran, daß er zwar bei den Spielen meist als Verteidiger eingesetzt wurde, im Training aber oft als Torschütze glänzte. Im Vospiel zur ersten Bezirksligabegegnung 1985 gegen GSV Pleidelsheim, so erinnere ich mich persönlich, erzielte er den entscheidenden Treffer zum 2.1-Sieg. Von 1988 bis 2001 fungierte Peter Klostermann als Abteilungsleiter Fußball, und wurde dann von seinem Bruder Bernd abgelöst. Seit März 2016 nimmt er das Amt des 2.Vorsitzenden des TSV Grünbühl ein und stellt eine große Entlastung für unseren Vorstand Kurt Kriegisch dar. Nebenbei sei noch bemerkt, daß sein Sohn Simon Klostermann derzeit in der B-Jugend-Bundesliga bei der TSG Hoffenheim aktiv ist. Diese Klostermann-Karriere werden wir gesondert weiterverfolgen. Wir wünschen Peter Klostermann alles Gute und natürlich viel Gesundheit !!!

Zurück

Besucher:506.256
Aktualisierung:11.12.2018