Ralph berichtet von seiner Alleinbesteigung in Albanien

01.09.2011 06:40

War 4 Tage in den Bergen. Gleich am ersten Tag hab ich mir bei 'ner Alleinbesteigung einen bösen Schnitt unter'm Knie zugezogen und mir beim Abstieg 'ne Schramme am Hintern zugezogen. Werd's aber vorraussichtlich überleben. Hab' dann mit dem Sohn der Herberge, mit dem ich mich super verstanden hab (ist auch so'n Schlumpf wie ich) gleich nochmal 'ne Tour gemacht. Vorgestern bin ich dann an einem See an der Grenze zu Montenegro angekommen. Gestern Abend hab ich mit 2 Fischern Netze ausgelegt. Der Eine hat mich jetzt grad in die Grosstadt gefahren, damit ich morgen den Bus nach Peshkopi (im Südosten) nehmen kann. Er wollte nichts dafür, hat mir sogar noch 'n paar Bier und 'nen Kaffee gezahlt.
Jungs, was ist mit den Ergebnissen los ? Zeigt der Liga mal, wo der Hammer hängt !!!

Ralph (Frey)

Zurück

Besucher:506.255
Aktualisierung:11.12.2018