Fußball-Legende Günter Friedrich gestorben

03.10.2014 09:08

Der TSV Grünbühl trauert um eine Fußball-Legende. Der am 01.09.1935 geborene Günter Friedrich  war auf allen Positionen verwendbar. Er nahm zwei Tage vor seinem 18.Geburtstag am legendären ersten Heimspiel in der Geschichte des TSV Grünbühl teil. Günter Friedrich blieb dem TSV bis 1966 treu und kam zu ca. 230 Spielensätzen. Dabei erzielte er 80 Tore. Zum 50.Vereinsjubiläum im Jahr 2003 führte er in einem Traditionsspiel gegen den FV Ingersheim, damals unser erster Gegner bei dem genannten ersten Heimspiel, den Anstoß aus. Bei der Sportwoche 2014 war er noch als Besucher zu Gast und freute sich über ein langes Gespräch mit Günter Falk, dem in Kiel lebenden Sportkameraden von damals. Günter Friedrich ist am 24.09.2014 im Alter von 79 Jahren von uns gegangen. Wir teilen allen Freunden, Bekannten und Verwandten unser herzliches Beileid mit.

Zurück

Besucher:506.255
Aktualisierung:11.12.2018